FLEXIBLE BEDIENFORMEN IN DER METROPOLREGION HAMBURG

Eine Bestandsaufnahme für das Leitprojekt Flexible Bedienformen der Metropolregion

Kurzbeschreibung

Detaillierte Analyse und Bewertung aller flexiblen und alternativen Bedienformen in der Metropolregion.

Projektinhalte (Teil Büro autoBus)

  • Detaillierte Bestandsaufnahme und Führung von Interviews
  • Vorbereitung und Durchführung großer Fachveranstaltungen
  • Diskussion der Ergebnisse
  • Organisation einer Fachexkursion zu „einem guten Beispiel von außerhalb“
  • Sicherung der Ergebnisse für das folgende Arbeitspaket

Projektlaufzeit

März 2015 bis November 2015

Ansprechpartner Interlink

Holger Michelmann

Interlink GmbH
Wallstraße 58
D - 10179 Berlin

T: +49 30 280 351 410
M: +49 0163 579 35 61
F: +49 321 211 862 91

Nachricht senden

Sachbearbeiter Interlink

  • Holger Michelmann

Auftraggeber

Metropolregion Hamburg, Kreis Ostholstein - Fachdienst Regionale Planung

Projektpartner

  • KCW GmbH
  • Märtens Consult

Interlink GmbH beauftragt von

  • KCW GmbH