Wir sind 

ein interdisziplinäres Beratungsunternehmen mit Sitz in Berlin, das in den Themenfeldern Mobilität und Verkehr zu Hause ist. Schwerpunkte unserer Arbeit sind integrierte Mobilitätskonzepte mit dem Fokus auf den Umweltverbund, den schienen- und straßengebundenen öffentlichen Verkehr sowie auf Logistiklösungen an der Schnittstelle zwischen Personen- und Güterverkehr. Wir haben Erfahrungen mit der Planung, Umsetzung und Begleitung von Innovationsprojekten, von automatisierten ÖPNV-Shuttles und Logistik-Robotern, von Bedarfsverkehren, mit Wirtschaftlichkeitsanalysen sowie mit Mobilitätskonzepten für Betriebe und Kommunen.

Wir suchen

zur Unterstützung des Teams Mitarbeitende für

Mobilitätskonzepte und Angebotsplanung

Ihre Aufgaben:

Sie bearbeiten deutschlandweit Projekte z. B. zur Erarbeitung von Mobilitätskonzepten im städtischen und ländlichen Raum, zur ÖPNV-Angebotsplanung und/oder zur Umsetzung von Projekten zur Einführung von automatisierten Fahrzeugen im Öffentlichen Verkehr.

Unsere Erwartungen:

Sie haben ein gutes Systemverständnis zur Mobilität, eine gute Marktkenntnis zu Mobilitätsangeboten in Deutschland, bringen bereits erste Branchenkenntnisse mit oder erkennbar großes Interesse am Umweltverbund, insbesondere dabei am Öffentlichen Verkehr. Mit der Nutzung öffentlicher Verkehrsangebote und den Grundlagen von Fahrplänen sind Sie vertraut. Gern gesehen sind Vorkenntnisse in Netzplanung und ITF-Konzepten, Fahrplanentwurf, Straßenentwurf, Fahrzeugkonzepten sowie der entsprechenden Infrastrukturen und Regelwerke.

Wir bieten

nicht nur ein gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team, sondern auch spannende Projekte und flexibles Arbeiten in unserem Büro in zentraler Lage in Berlin, unserem Büro in Kiel oder aus dem Home-Office. Sie bekommen Einblicke in viele interessante und herausfordernde Themen. Vergütung in Anlehnung an den TVöD sowie weitere Leistungen. Anstellung mit 20 bis 40 Wochenstunden je nach eigenen Wünschen. Start ab Februar 2022 möglich.

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Studierenden im fortgeschrittenen Studienverlauf und bieten attraktive Einblicke und Arbeitsbedingungen.

Wenn 

wir Sie neugierig gemacht haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Anlagen an mail[at]interlink-verkehr.de.

Projektbearbeitung und -management zum automatisierten und vernetzten Fahren

Ihre Aufgaben:

Sie bearbeiten umsetzungsnahe F&E-Projekte zur Einführung von automatisierten Fahrzeugen in Schleswig-Holstein, Brandenburg und darüber hinaus. Zu den Aufgaben werden Anforderungsanalysen, Recherchen zu den Anwendungsfällen, Konzeption, Umsetzungsbegleitung, Sicherheitskonzepte und Inbetriebnahme-Begleitungen für Personen- und Güterverkehre gehören, die in Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Projektteam bearbeitet werden.

Unsere Erwartungen:

Sie haben ein gutes Systemverständnis zu Mobilität, Verkehr und Logistik, technisches Verständnis zu automatisiert fahrenden Fahrzeugsystemen, bringen Interesse am öffentlichen Verkehr, an innovativen Verkehrssystemen sowie an umsetzungsnahem Arbeiten mit. Sie arbeiten gern in Teams, übernehmen auch inhaltliche Verantwortung. Gern gesehen sind Vorkenntnisse zu Straßen- und Schienenfahrzeugen, den entsprechenden Infrastrukturen und deren Regelwerken sowie zur Technik automatisierter Fahrzeuge.

Wir bieten

nicht nur ein gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team, sondern auch spannende Projekte und flexibles Arbeiten in unserem Büro in zentraler Lage in Berlin, unserem Büro in Kiel oder aus dem Home-Office. Sie bekommen Einblicke in viele interessante und herausfordernde Themen. Vergütung in Anlehnung an den TVöD sowie weitere Leistungen. Anstellung mit 20 bis 40 Wochenstunden je nach eigenen Wünschen. Start ab Februar 2022 möglich.

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Studierenden im fortgeschrittenen Studienverlauf und bieten attraktive Einblicke und Arbeitsbedingungen.

Wenn

wir Sie neugierig gemacht haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Anlagen an mail[at]interlink-verkehr.de. Gern können Sie uns auch vorab bei Fragen zum Aufgabenbereich und Anforderungen an Ihre Qualifikation kontaktieren.