Quelle: Interlink GmbH

Autonom auf dem Tropical Islands

Machbarkeitsstudie zur Erschließung des Geländes des Freizeitparks Tropical Islands durch automatisiert fahrende Minibusse

Kurzbeschreibung

Eine Machbarkeitsstudie für einen Betrieb automatisierter Shuttles zur Beförderung von Besuchern des in Brandenburg gelegenen Freizeitparks Tropical Islands wurde durchgeführt und dabei erwartete wachsende Besucherzahlen berücksichtigend. Ziel war das Aufzeigen und die Beurteilung des Potenzials eines automatisierten Verkehrs zur Befriedigung der veränderten Verkehrsbedürfnisse.

Projektinhalte

  • Konzeption zur Betriebsdurchführung
  • Entwicklung von Umsetzungsstufen
  • Angebotsplanung
  • Kostenabschätzung
  • Abschätzung infrastruktureller Handlungsbedarfe
  • Ermittlung des Handlungsbedarfs und der nächsten Handlungsschritte
  • Darstellung organisatorischer und formeller Rahmenbedingungen
  • Vernetzung und Moderation möglicher Partner zur Weiterentwicklung des Gebiets als Testcenter für automatisierte Kleinbusse

Projektlaufzeit

2017

Auftraggeber

Tropical Island Asset Management GmbH

Bearbeitung Interlink

Holger Michelmann

Ansprechpartner

Holger Michelmann

Interlink GmbH
Wallstraße 58
D - 10179 Berlin

M: +49 0163 579 35 61
F: +49 321 211 862 91

Nachricht senden